· 

Aufnehmen


Lieber Mensch,
im Thema Sommer im Yoga geht es auf körperlicher Ebene viel ums Öffnen und Bewegen im Brust- und Hüftbereich. Und schaut man in die Welt hinaus kann man verstehen, woher dieser Ansatz kommt: Alles streckt sich gen Sonne, weitet Blütenkelche und Blätterporen. Gleichzeitig wird ebenso eifrig das Wurzelwerk vertieft und verbreitert, um nach Wasser zu langen und Stabillität zu finden.

Es geht also um die Aufnahmefähigkeit von Nahrung. Und diese Nahrung kann sehr vielfältig sein - für uns ist das alles, was uns aufbaut und unterstützt.

Damit diese gut bei uns ankommt, bereiten wir den Raum dafür vor. Wir üben, Weite im Körper zu begünstigen und lösen dabei vielleicht das, was nicht mehr gebraucht wird.


Jede Woche gebe ich meinen Schüler*innen einen thematischen Ausblick auf die Yogastunde. Falls du ebenfalls per Mail benachrichtigt werden möchtest, trage dich hier ein oder gib mir deine Mail-Adresse vor Ort. :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Möchtest du in Kontakt bleiben?

Verbringe jeden Tag etwas Zeit mit dir selbst.