· 

Öffnen und Schließen


Lieber Mensch,

diese Woche liegt der Schwerpunkt im Yoga auf Rückbeugen. Wir wenden uns damit verstärkt der Brustöffnung und den Muskeln um die Schulterblätter herum zu. Doch du wirst bemerken, dass der ganze Körper beteiligt ist: Feine Veränderungen in der Muskelspannung und geringe Drehung in deinen Gelenken führen dich in eine sichere Rückbeuge.

Dazu schauen wir uns an, wie es sich anfühlt, sich körperlich in einer Rückbeuge zu befinden. Verschiedene Positionen bedeuten meist unterschiedliche Blickwinkel auf einen selbst. Alle unsere Teile sind dabei ständig in Kommunikation miteinander, was bedeutet, dass wir uns nur noch im Zuhören üben.


Jede Woche gebe ich meinen Schüler*innen einen thematischen Ausblick auf die Yogastunde. Falls du ebenfalls per Mail benachrichtigt werden möchtest, trage dich hier ein oder gib mir deine Mail-Adresse vor Ort. :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Möchtest du in Kontakt bleiben?

Verbringe jeden Tag etwas Zeit mit dir selbst.