· 

Die Sprache des Körpers sprechen


Lieber Mensch,

wir gehen in den Stunden ins Strecken und Dehnen, vor allem im Brust- und Schulterbereich, weil es sich meist sehr angenehm anfühlt, sich da zu öffnen, wo man sich im Alltag schnell verschließt.

 

Dabei bedeutet das Dehnen auf Körpersprache, dass du in Sicherheit bist - was dazu führen kann, dass du ruhiger wirst und entspannen kannst.


Jede Woche gebe ich meinen Schüler*innen einen thematischen Ausblick auf die Yogastunde. Falls du ebenfalls per Mail benachrichtigt werden möchtest, trage dich hier ein oder gib mir deine Mail-Adresse vor Ort. :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Möchtest du in Kontakt bleiben?

Verbringe jeden Tag etwas Zeit mit dir selbst.